Futterstation für Vögel

Wir hatten eine Tüte Lebensmittel. Wir haben das Essen sortiert, was gut ist für Vögel und was nicht gut ist für Vögel. Dann haben wir Futter gemischt. Dann Klorollen mit Erdnussbutter bestrichen. Das Futter war Weizen, Hirse, Mais, Sonnenblumenkerne. Wir haben die Futtermischung in die Schüssel gemacht, dann haben wir die bestrichene Rolle in der Mischung gewälzt.

Wir haben die Rollen an Bäumen aufgehängt. Und wir haben eine Wildkamera aufgehängt. Die Vögel, die wir gesehen haben sind Blaumeise, Kohlmeise und Rotkehlchen.

Nächste Woche haben wir die Rollen wieder abgehängt, damit sie nicht schimmeln, da die Vögel dann Bauchschmerzen kriegen.

Text von Sinem, Besijan und Noah (Kl.1/1A/2)

Zurück