Lebenspraktische Fertigkeiten

In unserem Schulalltag gilt die Anwendung und Sicherung „Lebenspraktischer Fähigkeiten“ in den Bereichen Selbstversorgung, Gesunderhaltung und Gesundheitsvorsorge sowie häusliches Leben als übergreifendes Unterrichtsprinzip. Wir an der Ernst-Abbe-Schule helfen den Kindern und Jugendlichen mit Sehbeeinträchtigung dabei , Alltagshandlungen nachzuvollziehen und lebenspraktische Fähigkeiten zu bewältigen. Dabei werden spezielle Techniken erlernt und eingeübt.

Selbstversorgung

Kenntnisse und Fertigkeiten in folgenden Bereichen sind unter Berücksichtigung der Sehbeeinträchtigung grundlegende Basiskompetenzen unserer Schule:

  • An- und Ausziehen (Kleidungsstücke in korrekter Reihenfolge an einem bestimmten Platz ablegen und wiederfinden, Schuhe binden, Verschlüsse richtig handhaben), angemessene Kleidung auswählen
  • Selbstversorgung im Bereich der persönlichen Hygiene, Kosmetik und Körperpflege
  • Nahrungsaufnahme (beim gemeinsamen Mittagessen, das dem sozialen Miteinander dient,   werden Handhabung des Bestecks, Essenstechniken, Tischsitten, Tischdecken, Körperhaltung etc. eingeübt)
  • Vorbereitung auf alltägliche Situationen in der Schule (Umgang mit Schulranzen und Mäppchen, Ordnungsprinzipien am Schülerarbeitsplatz)

Gesunderhaltung und Gesundheitsvorsorge

Die Schülerinnen und Schüler sollen ein Bewusstsein für die eigene Gesundheit entwickeln und die Verantwortung für den eigenen Körper übernehmen. Modelle gesunder Lebensführung werden thematisiert und in den Schulalltag integriert. Wir koordinieren die individuelle Begleitung in enger Absprache mit dem Elternhaus und den Schülerinnen und Schülern.

  • Umgang mit der eigenen Behinderung, mit der Sehhilfe, den Hilfsmitteln, mit Medikamenten
  • Maßnahmen im Krankheitsfall und Notfall
  • Ernährungsregeln und Gesundheitsrisiken

Häusliches Leben

Die Schülerinnen und Schüler mit Sehbehinderung sollen auf das Leben nach der Schule vorbereitet werden. Hierzu gehören ausgewählte Bereiche der Haushaltsführung wie Wäschepflege, Einkaufen, Kochen, Putzen, Ordnung halten, Müllentsorgung. Es werden bei uns Kenntnisse über verschiedene Dienstleistungen und deren Nutzung vermittelt, sowie der Umgang und die Verwaltung von Geld wird thematisiert. Kennenlernen von finanziellen Hilfen und Vergünstigungen sowie gesetzliche Bestimmungen finden ebenfalls Berücksichtung .